Ausschnitte aus dem Werkbericht "Der lange Weh zur Kunst", Universit├Ąt Stuttgart, Oktober 2014